Aktuelles

Hereinspaziert - täglich ohne Anmeldung schnitzen lernen!

Freie Plätze!

Workshop "Wikingerstuhl" JEDERZEIT buchbar!

Kommen Sie vorbei!

 

Weihnachtsfeier oder Kindergeburtstag mit uns zusammen planen - gemütlicher Aufenthaltsraum für bis zu 10 Personen mit kleiner Küche zur Selbsversorgung und ganz nebenbei in der Kreativwerkstatt gemeinsam werkeln.

 

Besuchen Sie unseren neuen Online-Rundgang durch die Ferienwohnung zum Holzwurm und das Schnitzatelier in Schneeberg!

Neu auf meiner Seite

Galerie der schönsten Impressionen und Anleitungsvideo Bäume drechseln

Lars Neubert Holzbildhauer

Sie wollen mehr über meine Arbeit erfahren?

Nehmen Sie Kontakt auf oder rufen Sie an.

 

Lars Neubert
Markt 16
08289 Schneeberg / Erzgebirge

Telefon: 03772 / 395 308

Vorbeigeschaut

Individuelle Kursangebote!

Haben Sie noch kein Urlaubsziel oder wollen Sie einfach etwas kreativ ausspannen? Ich habe noch freie Termine für Schnitzkurse und Workshops!

Besuchen Sie meine Schauwerkstatt!

Meine aktuellen Werke können Sie täglich in meiner Schauwerkstatt besichtigen. Kommen Sie vorbei!

Geschenk gesucht?

Hier sind Sie richtig!

Auch bei mir gibt es Erlebnisgutscheine, z. B. für einen Schnitzkurz oder einen Kurzurlaub. Profitieren Sie von unseren Sonderangeboten!

Facheinzelhändler

Als Facheinzelhändler erhalten Sie aktuelle Informationen zum Bestellsystem im Händlerbereich. Fordern Sie Ihren Zugang hier an. Als Nachweis benötigen wir eine Gewerbeanmeldung.

Besucher:

Homepage Übersetzer

Schnitzereien

Schnitzen - ein altes Handwerk im Erzgebirge

Holz ist ein Stück Natur, wie das Wasser, der Wind und das Sonnenlicht. Nie gleich in seiner Art, immer besonders, manchmal eigenwillig und nur bedingt zu bändigen.

 

In jedem Stück Holz steckt das Kunstwerk eines jeden Künstlers. Es hervorzulocken, mit Phantasie es zu entdecken und dann so zu sein, wie man es sich vorgestellt hat - das ist die Kunst dabei.

 

Aber Holz ist auch ein Werkstoff und will bearbeitet sein. Nicht nur Ideen reichen hier, sondern das Verständnis für den Werkstoff und das richtige Werkzeug sind notwendig - und viel Übung.

 

Faszination entsteht, wenn die Figur anfängt sich zu zeigen, die Augen einer Figur sich auftun und sagen: "Hier bin ich!".

... und so fügt sich Schnitt für Schnitt alles zu einem besonderen, einmaligen Kunstwerk.

 

... hier wird Holz zum Leben erweckt ...

Online-Galerie von Holzbildhauer Lars Neubert